Pelton Messstation

Problemstellung

Um Qualität der Herstellung von Pelton Laufrädern sicherzustellen, müssen die Becher möglichst genau vermessen werden. Da es auf diesen Bechern keine klaren Referenzen hat, ist es schwierig, absolute Messwerte mit der erforderlichen Genauigkeit zu erfassen.

Lösung

Für die Erfassung der Geometrie wird einen FaroArm® eingesetzt. Das Herzstück der Entwicklung ist eine Software, welche den gesamten Messprozess steuert. Dazu werden die Messpunkte über ein Interface vom FaroArm erfasst und direkt in einer 3D-Grafik dargestellt. Des Weiteren überprüft das Programm laufend, ob für die erforderliche Genauigkeit genügend Messpunkte erfasst wurden. Sollte dies nicht der Fall sein, informiert die Software den Benutzer, wo er zusätzliche Messungen durchführen muss.

Im Anschluss an die Erfassung kann die gemessene Geometrie mit dem CAD-Modell des Laufrads vergleichen werden. Die graphische Benutzeroberfläche stellt die Unterschiede dar und erstellt danach das ausführliches Messprotokoll als PDF-Datei.

Besonderes

Das Programm erkennt selbständig, wenn Fehler in der Messung auftreten. Es informiert den Benutzer umgehend und stellt so eine effiziente und fehlerfreie Erfassung der Geometrie sicher.

Anzeige der Referenzmesspunkte (grün ok, rot noch zu messen)

Implementierung 2012-02-01

Interessiert?

Wir würden gerne mit Ihnen zusammenarbeiten! Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular um mit uns in Verbindung zu treten.

In Verbindung treten →
Hoch